COOKIE POLICY
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme am Gewinnspiel!
Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Upgrade für unser Immun­system

In der Schnupfen-Saison ist ein starkes Immunsystem unbezahlbar. Zum Glück können wir selbst einiges dazu beitragen.

Zu wenig Sonnenlicht, Stress, Bewegungsmangel und Ernährungssünden sind Gift für unsere Immunabwehr. Wollen wir nicht von Erkältungs- und Grippewellen erfasst werden, ist es höchste Zeit, mit folgenden Maßnahmen aktiv zu werden:

  1. Mehr Bewegung – nicht nur für Herz und Muskulatur, sondern auch für unser Immunsystem.
  2. Ab in die Sonne – auch bei Kälte, um die Vitamin-D-Produktion der Haut anzukurbeln.
  3. Entspannungstechniken ­erlernen – dann können wir auch in stressigen Zeiten relaxen.
  4. Bewusst essen – so können wir genießen, ohne gleich zu übertreiben.
  5. Extra-Power für die Immunabwehr: Ein gesundes Lymphsystem hilft beim Abtransport nicht verwertbarer Stoffe. Spezielle homöopathische Präparate können das Lymphsystem schonend aktivieren und so die Immunabwehr stärken. Die kongenialen Partner Vitamin D und K kräftigen Knochen, Muskeln und Krankheitsabwehr – gemeinsam mit einer ganzen Reihe weiterer Mikronährstoffe wie Vitaminen der B-Gruppe, Selen, Eisen oder Zink.

Unsere Produktempfehlung

Homöopathie-Tipp

Weitere Artikel