COOKIE POLICY
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme am Gewinnspiel!
Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges. Die Gewinner werden schriftlich verständigt.

Wenn sich alles dreht ...

Schwindelgefühle sind kein Grund zur Panik. Aber ein Hinweis, der Gesundheit etwas mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

„Seekrank“ auf festem Boden? Irgendwann erlebt fast jeder eine Schwindelattacke – ganz ohne Schiff, Karussell oder Alkohol. Plötzlicher Schwindel fühlt sich zwar beängstigend an, neurologische Ursachen sind aber selten. Viel häufiger gerät einfach das Gleichgewichtsorgan aus der Balance, etwa durch schlechte Durchblutung feinster Gefäße. Leider steigt mit zunehmendem Alter auch die Wahrscheinlichkeit, dass sich die Welt um uns herum zu drehen scheint.

Kreislauf im Fokus

Homöopathische Arzneien auf Basis von Steinöl, grauer Ambra, Kokkelskörnern und Schierling können Häufigkeit und Dauer der „Schwindeleien“ reduzieren – auch bei Gefäßverkalkung. Ein irritiertes Gleichgewichtssystem kann aber auch auf zu hohen oder zu niedrigen Blutdruck hinweisen. Spätestens ab dem Alter von 40 Jahren sollten wir uns daher regelmäßig die Manschette anlegen, um über unseren Blutdruck informiert zu sein. Wichtigstes Kriterium beim Kauf eines Messgerätes: die Messgenauigkeit, überprüft nach den strengen Vorgaben der Europäischen Hochdruckliga.

Unsere Produktempfehlung

boso medicus system

boso medicus systemDas BT-wireless Blutdruckmessgerät mit App ... mehr

boso Blutdruckmessgeräte

Oberarm-Blutdruckmessgerät boso medicus X überzeugt den Konsument ... mehr
Homöopathie-Tipp

Das Gleichgewicht verloren? Vertigoheel® – bei Schwindel aller Art!

Die meisten Menschen sind zumindest einmal im Leben von Schwindel betroffen. So gut wie immer ist er mit Gleichgewichtsstörungen, Benommenheit sowie Unsicherheit beim Stehen und Gehen verbunden. Verständlich, dass solche Symptome den Alltag erheblich erschweren.

Vertigoheel®-Tabletten und -Tropfen bekämpfen Schwindel aller Art. Sie ermüden nicht und beeinträchtigen somit weder die Verkehrstüchtigkeit noch die notwendige Aufmerksamkeit bei der Bedienung von Maschinen oder im Haushalt. Das homöopathische Arzneimittel ist in jeder Apotheke erhältlich.

Tabletten und Tropfen zum Einnehmen. Homöopathie, zur Anregung der körpereigenen Regulation.

Vertigoheel®
VER_14072017_HerbaKat
oHomöopathisches Arzneimittel*

*Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen dieses Medizinproduktes informieren Apotheker, Arzt oder Gebrauchsanweisung.

Weitere Artikel